Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU

Kurzbiographie - Dr. Thomas Bach


geboren 1965, nach Ableistung des Zivildienstes Studium der Philosophie und Germanistik in Stuttgart. Promotion 1999 mit einer Arbeit über »›Biologie‹ und ›Philosophie‹ bei C. F. Kielmeyer und F. W. J. Schelling.«

1990-1995 wissenschaftliche Hilfskraft im Sonderforschungsbereich 230 »Natürliche Konstruktionen«: Teilprojekt A1 »Naturverständnis und Naturbegriffe« (Prof. Dr. Günther Bien); seit 1995 Redakteur bei der Zeitschrift »Journal für Philosophie - der blaue reiter «.1995-1997 Stipendiat der Landesgraduiertenförderung; 1998-2001 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sonderforschungsbereich 482 "Ereignis Weimar-Jena - Kultur um 1800": Teilprojekt E2: "Empirie versus Spekulation? Begriffene und erfahrene Natur" (Prof. Dr. Dr. Olaf Breidbach); 07/2001-06/2004 Teilprojektleiter im SFB 482, Teilprojekt D1 "Strukturen der Naturforschung in Jena" (zus. mit Prof. Dr. Frank H. Hellwig); seit 2004-2010 Teilprojektleiter im SFB 482, Teilprojekt D3 "Anthropologie und Kulturmorphologie"; seit 2013 zusammen mit Prof. Dr. Dr. Olaf Breidbach Projektleiter des Akademienprojekts "Ernst Haeckel (1834-1919): Briefedition".