Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU

Bibliographie 2002


  • Altenburg, Detlef: Bach in Weimar. In: Huschke, Wolfram: " ... von jener Glut beseelt ... ": Geschichte der Staatskapelle Weimar. Mit Essays von Detlef Altenburg und Nina Noeske. Jena: Glaux, 2002. S. 34-40.
  • Altenburg, Detlef: Das Phantom des Theaters. Zur Schauspielmusik im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert. In: Bayerdörfer, Hans-Peter (Hrsg.): Stimmen, Klänge, Töne: Synergien im szenischen Spiel. Kongreß der Gesellschaft für Theaterwissenschaft 29.10.-11.1.2000. [Forum Modernes Theater; Bd. 30]. Tübingen: Gunter Narr, 2002. S. 183-208.
  • Altenburg, Detlef: Franz Liszt in Weimar und "seine" Hofkapelle. In: Huschke, Wolfram: " ... von jener Glut beseelt ... ": Geschichte der Staatskapelle Weimar. Mit Essays von Detlef Altenburg und Nina Noeske. Jena: Glaux, 2002. S. 122-128.
  • Altenburg, Detlef: Goethe und das Musiktheater. In: Huschke, Wolfram: " ... von jener Glut beseelt ... ": Geschichte der Staatskapelle Weimar. Mit Essays von Detlef Altenburg und Nina Noeske. Jena: Glaux, 2002. S. 68-75.
  • Altenburg, Detlef: Hofkapellmeister Johann Nepomuk Hummel. In: Huschke, Wolfram: " ... von jener Glut beseelt ... ": Geschichte der Staatskapelle Weimar. Mit Essays von Detlef Altenburg und Nina Noeske. Jena: Glaux, 2002. S. 88-96.
  • Bauer, Joachim / Berger, Joachim: Arbeit am nationalen Gedächtnis. Das Selbstverständnis der Weimarer Loge "Amalia" im 19. Jahrhundert. In: Berger, Joachim / Grün, Klaus-Jürgen (Hrsg.): Geheime Gesellschaft - Weimar und die deutsche Freimaurerei. München, Wien: Carl Hanser, 2002. S. 259-270.
  • Bauer, Joachim / Hellmann, Birgitt / Müller, Gerhard (Hrsg.): Logenbrüder, Alchemisten und Studenten. Jena und seine geheimen Gesellschaften im 18. Jahrhundert. [Bausteine zur Jenaer Stadtgeschichte; Bd. 6]. Rudolstadt [u. a.]: Hain Verlag, 2002.
  • Bauer, Joachim / Müller, Gerhard: Jena, Johnssen, Altenberga. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Freimaurerei im 18. Jahrhundert. In: Bauer, Joachim / Hellmann, Birgitt / Müller, Gerhard (Hrsg.): Logenbrüder, Alchemisten und Studenten. Jena und seine geheimen Gesellschaften im 18. Jahrhundert. [Bausteine zur Jenaer Stadtgeschichte; Bd. 6]. Rudolstadt [u. a.]: Hain Verlag, 2002. S. 19-85.
  • Bayerdörfer, Hans-Peter (Hrsg.): Stimmen, Klänge, Töne: Synergien im szenischen Spiel. Von Gesellschaft für Theaterwissenschaft. Kongress. [Forum Modernes Theater; Bd. 30]. Tübingen: Gunter Narr, 2002.
  • Berger, Joachim / Grün, Klaus-Jürgen (Hrsg.): Geheime Gesellschaft - Weimar und die deutsche Freimaurerei. München, Wien: Carl Hanser, 2002.
  • Berger, Joachim / Grün, Klaus-Jürgen: Geheime Gesellschaft? Weimar und die deutschen Freimaurereien. In: Berger, Joachim / Grün, Klaus-Jürgen (Hrsg.): Geheime Gesellschaft - Weimar und die deutsche Freimaurerei. München, Wien: Carl Hanser, 2002. S. 11-26.
  • Berger, Joachim: Carl August als Bauherr und Bewohner des Römischen Hauses. In: Andreas Beyer (Hrsg.): Das Römische Haus in Weimar. [Stiftung Weimarer Klassik bei Hanser]. München, Wien: Carl Hanser, 2002. S. 25-39.
  • Berger, Joachim: Höfische Musenpflege als weiblicher Rückzugsraum? Herzogin Anna Amalia von Weimar zwischen Regentinnenpflichten und musischen Neigungen. In: Ventzke, Marcus (Hrsg.): Hofkultur und aufklärerische Reformen in Thüringen. Die Bedeutung des Hofes im späten 18. Jahrhundert. Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2002. S. 52-81.
  • Berger, Joachim: Reise zwischen Autopsie und Imagination. Herzogin Anna Amalia als Vermittlerin italienischer Kultur in der Residenz Weimar (1788-1807). In: Rees, Joachim / Siebers, Winfried / Tilgner, Hilmar (Hrsg.); Frank, Christoph (Mitarb.): Europareisen politisch-sozialer Eliten im 18. Jahrhundert. Theoretische Neuorientierung - kommunikative Praxis - Kultur- und Wissenstransfer. Berlin: Berliner Wissenschaftsverlag, 2002. S. 275-300.
  • Beuthan, Ralf: Das Problem der Geschichte in der Hegelschen Kritik. In: Vieweg, Klaus (Hrsg.): Gegen das ,unphilosophische Unwesen'. Das Kritische Journal der Philosophie von Schelling und Hegel. [Kritisches Jahrbuch der Philosophie; Bd. 7]. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2002. S. 55-67.
  • Boose, Irene: Selbstlegitimation und Offenheit. Techniken des kulturellen Gedächtnisses in Weimar und Jena um 1800. In: Wiesinger, Peter (Hrsg.); Derkits, Hans / Japp, Uwe / Maeda, Ryozo [u. a.] (Mitarb.): Epochenbegriffe: Grenzen und Möglichkeiten. [Akten des X. Internationalen Germanistenkongresses Wien 2000 "Zeitenwende - Die Germanistik auf dem Weg vom 20. ins 21. Jahrhundert"; Bd. 58 / 6]. Bern [u. a.]: Peter Lang, 2002. S. 53-57.
  • Bowman, Brady: Die Schreibfeder-Kontroverse. Zu Hegels Auseinandersetzung mit W. T. Krug im Kritischen Journal der Philosphie und ihrem Hintergrund bei Schelling. In: Vieweg, Klaus (Hrsg.): Gegen das ,unphilosophische Unwesen'. Das Kritische Journal der Philosophie von Schelling und Hegel. [Kritisches Jahrbuch der Philosophie; Bd. 7]. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2002. S. 131-146.
  • Breidbach, Olaf: Hegel und die modernen Biowissenschaften. In: Breidbach, Olaf / Engelhardt, Dietrich von (Hrsg.): Hegel und die Lebenswissenschaften. [Referate einer Tagung zu Hegel und den Lebenswissenschaften, Lübeck 1998; Bd. 5]. Berlin: VWB, 2002. S. 243-260.
  • Breidbach, Olaf: Wissenschaftsperformance oder Bilderwissen - Zur Ästhetik und Ästhetisierung wissenschaftlicher Bilder. In: Gegenworte: Zeitschrift für den Disput über Wissen (2002), S. 18-21.
  • Dumont, Kitty / John, Matthias / Zantwijk, Temilo van (Hrsg.): Empirische Psychologie und philosophischer Empirismus. Schlaglichter auf 250 Jahre Psychologiegeschichte. Festschrift für Georg Eckardt. Psychologie und Geschichte. Bd. 10.3/4. Fernwald 2002.
  • Flik, Reiner: Statt Hofpoet Kulturunternehmer. Der Werdegang Friedrich Justin Bertuchs (1747-1822) und sein Beitrag zur Weimarer Klassik. In: Ventzke, Marcus (Hrsg.): Hofkultur und aufklärerische Reformen in Thüringen. Die Bedeutung des Hofes im späten 18. Jahrhundert. Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2002. S. 197-222.
  • Grave, Johannes: Caspar David Friedrich als Architekt für eine Kapelle zu Vitt? Überlegungen zu seinen Nürnberger Entwürfen für einen Kirchenbau. In: Zeitschrift für Kunstgeschichte, Bd. 65 (München, Berlin 2002). Deutscher Kunstverlag, S. 251-264.
  • Greiling, Werner: Im Schatten von Weimar und Jena. Apoldas Weg in die Moderne. In: Zeitschrift des Vereins für Thüringische Geschichte, Bd. 56 (Jena 2002), S. 299-318.
  • Greiling, Werner: Magazine für alle Gattungen der menschlichen Bedürfnisse. Intelligenzblätter in Sachsen und Thüringen. [Pressewesen der Aufklärung. Periodische Schriften im Alten Reich.]. Augsburg: Akademie, 2002. S. 147-180.
  • Gross, Beate: "Fürchterlich schöne" Hexenmusik in Schillers Macbeth. Zum Umgang mit Schauspielmusik auf dem Theater um 1800. In: Edler, Arnfried / Meine, Sabine (Hrsg.): Musik, Wissenschaft und ihre Vermittlung. Bericht über die Internationale Musikwissenschaftliche Tagung der Hochschule für Musik und Theater Hannover 26.-29.9.2001. [Publikationen der Hochschule für Musik und Theater Hannover; Bd. 12]. Augsburg: Wißner-Verlag, 2002. S. 297-300.
  • Heinz, Andrea: Wieland als Mentor Wezels. In: Johann-Karl-Wezel-Gesellschaft (Hrsg.): Wezel-Jahrbuch 2001. [Studien zur europäischen Aufklärung; Bd. 4]. Hannover: Wehrhahn, 2002. S. 164-185.
  • Heinz, Andrea: Wieland in Weimar - ein Philosoph und Kosmopolit in der Provinz. In: Venturelli, Aldo / Frosini, Fabio (Hrsg.): Der Ort und das Ereignis. Die Kulturzentren in der europäischen Geschichte. [Rombach Wissenschaften - Reihe Litterae; Bd. 89]. Freiburg im Breisgau: Rombach, 2002. S. 205-221.
  • Heinz, Andrea: Wieland und das Weimarer Theater (1772-1774). Prinzenerziehung durch das Theater als politisch-moralisches Institut. In: Ventzke, Marcus (Hrsg.): Hofkultur und aufklärerische Reformen in Thüringen. Die Bedeutung des Hofes im späten 18. Jahrhundert. Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2002. S. 82-97.
  • Heinz, Jutta: Wezel und die Frauen. Protofeminismus im späten 18. Jahrhundert? In: Johann-Karl-Wezel-Gesellschaft (Hrsg.): Wezel-Jahrbuch 2001. [Studien zur europäischen Aufklärung; Bd. 4]. Hannover: Wehrhahn, 2002. S. 120-141.
  • Huschke, Wolfram: " ... von jener Glut beseelt ... ": Geschichte der Staatskapelle Weimar. Mit Essays von Detlef Altenburg und Nina Noeske. Jena: Glaux, 2002.
  • Kaiser, Gerhard R. / Tunner, Erika (Hrsg.): Paris? Paris! Bilder der französischen Metropole in der nicht-fiktionalen deutschsprachigen Prosa zwischen Hermann Bahr und Joseph Roth. Tagung Bad Homberg, 25.-27.3.1999. [Jenaer germanistische Forschungen; N. F.; Bd. 11]. Heidelberg: Winter, 2002.
  • Leppin, Volker: s. v. Menschenrechte. II. Geschichtlich, 2. Christentum a) Mittelalter bis Neuzeit. In: RGG, 4. Aufl., Bd. 5, Tübingen 2002, Sp. 1090 f.
  • Manger, Klaus (Verf.); Heinz, Andrea (Mitarb.): Der Ort und das Ereignis Weimar-Jena: Kultur um 1800. In: Venturelli, Aldo / Frosini, Fabio (Hrsg.): Der Ort und das Ereignis. Die Kulturzentren in der europäischen Geschichte. [Rombach Wissenschaften - Reihe Litterae; Bd. 89]. Freiburg im Breisgau: Rombach, 2002. S. 197-250.
  • Manger, Klaus: Goethe und die deutschen Aufklärer. In: Goethe-Jahrbuch, Bd. 119 (Weimar 2002), S. 46-57.
  • Manger, Klaus: Herder im Lichte der Aufklärung. In: Andraschke, Peter / Loos, Helmut (Hrsg.): Ideen und Ideale. Johann Gottfried Herder in Ost und West. [Rombach Wissenschaften: Reihe Litterae; Bd. 103]. Freiburg im Breisgau: Rombach, 2002. S. 17-32.
  • Manger, Klaus: Lais' Antisymposion in Wielands "Aristipp". In: Matuschek, Stefan (Hrsg.): Wo das philosophische Gespräch ganz in Dichtung übergeht. Platons Symposion und seine Wirkung in der Renaissance, Romantik und Moderne. [Jenaer germanistische Forschungen; Bd. 13]. Heidelberg: Winter, 2002. S. 49-61.
  • Manger, Klaus: Wezels Kenntnis des Menschen. Festansprache anlässlich der Wezeltage, Sondershausen im Oktober 2001. In: Johann-Karl-Wezel-Gesellschaft (Hrsg.): Wezel-Jahrbuch 2001. [Studien zur europäischen Aufklärung; Bd. 4]. Hannover: Wehrhahn, 2002. S. 7-29.
  • Matuschek, Stefan: "Was du hier siehest, edler Geist, bist du selbst. " Narziß-Mythos und ästhetische Theorie bei Friedrich Schlegel und Herbert Marcuse. In: Renger, Almut-Barbara (Hrsg.): Narcissus. Ein Mythos von der Antike bis zum Cyberspace. Stuttgart: Metzler 2002. S. 79-97.
  • Matuschek, Stefan: Die Macht des Gastmahls. Schlegels Gespräch über die Poesie und Platons Symposion. In: Matuschek, Stefan (Hrsg.): Wo das philosophische Gespräch ganz in Dichtung übergeht. Platons Symposion und seine Wirkung in der Renaissance, Romantik und Moderne. Heidelberg: Winter 2002. S. 81-96.
  • Middell, Katharina: "Die Bertuchs müssen doch in dieser Welt überall Glück haben. ". Der Verleger Friedrich Justin Bertuch und sein Landes-Industrie-Comptoir um 1800. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2002.
  • Müller, Gerhard: Bestandstabelle der Brüder von höheren Graden der Loge zu den drei Rosen. In: Bauer, Joachim / Hellmann, Birgitt / Müller, Gerhard (Hrsg.): Logenbrüder, Alchemisten und Studenten. Jena und seine geheimen Gesellschaften im 18. Jahrhundert. [Bausteine zur Jenaer Stadtgeschichte; Bd. 6]. Rudolstadt [u. a.]: Hain Verlag, 2002. S. 173-177.
  • Müller, Gerhard: Freimaurerei und politische Führungseliten. Die "Strikte Observanz" in den thüringischen Staaten (1764-1782). In: Berger, Joachim / Grün, Klaus-Jürgen (Hrsg.): Geheime Gesellschaft - Weimar und die deutsche Freimaurerei. München, Wien: Carl Hanser, 2002. S. 169-175.
  • Müller, Ulrich: Weimar - Belvedere. In: Peter Sedlacek (Hrsg.): Thüringen. Geographische Exkursionen. [Spuren suchen - Landschaften entdecken]. Gotha: Klett-Perthes, 2002. S. 266-267.
  • Müller, Ulrich: Weimar - Park an der Ilm. In: Peter Sedlacek (Hrsg.): Thüringen. Geographische Exkursionen. [Spuren suchen - Landschaften entdecken]. Gotha: Klett-Perthes, 2002. S. 268-270.
  • Nowitzki, Hans-Peter: "Tros Rutulusve fuit, nullo discrimine habetur". Wezels Antwort auf die von der Académie Royale des Sciences et Belles-Lettres in Berlin für das Jahr 1784 ausgeschriebene Preisfrage. In: Johann-Karl-Wezel-Gesellschaft (Hrsg.): Wezel-Jahrbuch 2001. [Studien zur europäischen Aufklärung; Bd. 4]. Hannover: Wehrhahn, 2002. S. 30-85.
  • Oschmann, Dirk: "Versinnlichung" der Rede. Zu einem Prinzip aufklärerischer Sprach- und Dichtungstheorie. In: Monatshefte für deutschsprachige Literatur und Kultur (Madison 2002), Jg. 94, H. 3, S. 286-305.
  • Polianski, Igor J.: Die Poesie des Systems. Goethe und die deutsche Botanik zwischen Immanuel Kant und Antoine-Laurent de Jussieu. In: Akademie der Wissenschaften der Russischen Föderation (Hrsg.): Russian-German Links in Biology and Medicine: 300-years Experience of Interactions. St. Petersburg 2002. S. 35-45.
  • Schimma, Sabine: Aktive Farben [u. a.]. In: Wenzel, Manfred (Hrsg.): Goethe und die Naturwissenschaften. [Jahresgabe ... der Wetzlarer Goethe-Gesellschaft e. V.]. Wetzlar: Wetzlarer Goethe-Gesellschaft e. V., 2002.
  • Schlösser, Ulrich: Selbstsein und Unendlichkeit. Archäologische Untersuchungen zu Hegels Darstellung der idealistischen Philosophie im Naturrechts-Aufsatz. In: Vieweg, Klaus (Hrsg.): Gegen das ,unphilosophische Unwesen'. Das Kritische Journal der Philosophie von Schelling und Hegel. [Kritisches Jahrbuch der Philosophie; Bd. 7]. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2002. S. 41-53.
  • Schmidt, Georg: Das Jahr 1783: Goethe, Herder und die Zukunft Weimars. In: Ventzke, Marcus (Hrsg.): Hofkultur und aufklärerische Reformen in Thüringen. Die Bedeutung des Hofes im späten 18. Jahrhundert. Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2002. S. 138-168.
  • Ventzke, Marcus (Hrsg.): Hofkultur und aufklärerische Reformen in Thüringen. Die Bedeutung des Hofes im späten 18. Jahrhundert. Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2002. S. I-X, 236-251.
  • Ventzke, Marcus: Der "Cagliostro von Jena": über Weltverbesserer, Hochstapler und geheime Räte im klassischen Weimar. In: Museum Aktuell (2002), H. 83, S. 3512-3513.
  • Ventzke, Marcus: Der Weimarer Musenhof und seine ungeratenen Kinder - zur Entwicklung eines kulturellen Exportmodells. In: Goethe-Jahrbuch, Bd. 119 (Weimar 2002). Böhlaus-Nachfolger, S. 132-147.
  • Ventzke, Marcus: Fürsten als Feuerbekämpfer - Handlungsmotive einer sich wandelnden Hofgesellschaft am Ende des 18. Jahrhunderts. In: Ventzke, Marcus (Hrsg.): Hofkultur und aufklärerische Reformen in Thüringen. Die Bedeutung des Hofes im späten 18. Jahrhundert. Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2002. S. 223-235.
  • Ventzke, Marcus: Fürstliche Kunstkammern. In: Berger, Joachim / Grün, Klaus-Jürgen (Hrsg.): Geheime Gesellschaft. Weimar und die deutsche Freimaurerei. Katalog zur Ausstellung der Stiftung Weimarer Klassik im Schiller-Museum Weimar 21. Juni bis 31. Dezember 2002. München, Wien 2002, S. 96-97.
  • Ventzke, Marcus: Hofkultur und aufklärerische Reformen - ein neuer Blick auf die Höfe des späten 18. Jahrhunderts. In: Ventzke, Marcus (Hrsg.): Hofkultur und aufklärerische Reformen in Thüringen. Die Bedeutung des Hofes im späten 18. Jahrhundert. Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2002. S. 1-10.
  • Vieweg, Klaus (Hrsg.): Gegen das ,unphilosophische Unwesen'. Das Kritische Journal der Philosophie von Schelling und Hegel. [Kritisches Jahrbuch der Philosophie; Bd. 7]. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2002. S. 1-10, 223-224.
  • Vieweg, Klaus: Der ,ungemeine Journalismus' der verrufenen ,Absoluten zu Jena' - Kritik, Skepsis und eine neue Theorie des Wissens. In: Vieweg, Klaus (Hrsg.): Gegen das ,unphilosophische Unwesen'. Das Kritische Journal der Philosophie von Schelling und Hegel. [Kritisches Jahrbuch der Philosophie; Bd. 7]. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2002. S. 11-30.
  • Vieweg, Klaus: Heiterer Leichtsinn und fröhlicher Scharfsinn. Komik und Humor als Formen ästhetisch poetischer Skepsis. In: Gethmann-Siefert, Annemarie (Hrsg.): Die geschichtliche Bedeutung der Kunst und die Bestimmung der Künste. Paderborn 2002.
  • Vogl, Joseph: Fausts Arbeit. In: Bröckling, Ulrich / Horn, Eva (Hrsg.): Anthropologie der Arbeit, Kongreß Mai 2000. [Literatur und Anthropologie; Bd. 15]. Tübingen: Narr, 2002. S. 17-33.
  • Vogl, Joseph: Inclusions: Concerning a Theory and Aesthetics of Police. In: Soziale Systeme: Zeitschrift für soziologische Theorie, Bd. 8 (Stuttgart 2002), H. 1, S. 136-144.
  • Wegner, Reinhard: Rezension: Rainer Ewald, Goethes Architektur. Weimar 1999; Adrian von Buttlar, Leo von Klenze. Leben - Werk - Vision, München 1999; Winfried Nerdinger (Hrsg.), Leo von Klenze. Architekt zwischen Kunst und Hof 1784-1864, München 2000. In: Zeitschrift für Kunstgeschichte (München, Berlin 2002), H. 65, S. 575-580.
  • Westphal, Siegrid: Kaiserliche Rechtsprechung und herrschaftliche Stabilisierung. Reichsgerichtsbarkeit in den thüringischen Territorialstaaten 1648-1806. [Quellen und Forschungen zur Höchsten Gerichtsbarkeit im Alten Reich; Bd. 43]. Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2002.
  • Wiesenfeldt, Gerhard: " ... von ein oder zwei schönsten Zeichnungen ... Eine Abbildung hier beifügen". Ästhetik und Naturerkenntnis in den Expiermenten Martinus van Marums (1750-1837). In: Opitz, Silke / Wiesenfeldt, Gerhardt (Hrsg.): Die Sache selbst; Katalog zur gleichnamigen Ausstellung vom 14.11.02-14.02.03 im Ernst-Haeckel-Haus Jena in Zusammenarbeit mit der Bauhaus-Universität Weimar, Fakultät Gestaltung. Weimar: Universitätsverlag, 2002. S. 150-157.
  • Wiesenfeldt, Gerhard: Defining places of experiment in late 17th Century. In: Despy-Meyer, Andrée (Hrsg.): Institutions and societies for teaching, research and popularisation; 19. International Congress of History of Science (Liège), 20.-26.7.1997. [De diversis artibus; Bd. 62 = N. S., 25]. Turnhout: Brepols, 2002. S. 103-116.
  • Zantwijk, Temilo van: Die beredsame Erzeugung des Schönen. Rhetorischer Sprachgebrauch und theoretische Rhetorik bei Platon und Friedrich Schlegel. In: Matuschek, Stefan (Hrsg.): Wo das philosophische Gespräch ganz in Dichtung übergeht. Platons Symposion und seine Wirkung in der Renaissance, Romantik und Moderne. [Jenaer germanistische Forschungen; Bd. 13]. Heidelberg: Winter, 2002. S. 109-124.
  • Zantwijk, Temilo van: Psychologie oder Psychagogie? Die menschliche Seele in der angewandten Philosophie Platners und Fichtes. In: Allgemeine Zeitschrift für Philosophie (Stuttgart 2002), S. 49-65.
  • Zantwijk, Temilo van: Schellings Polemik gegen Reinhold und Hegels Kritik an Jacobi. Die Entdeckung epistemischer Kontexte im Kritischen Journal der Philosophie. In: Vieweg, Klaus (Hrsg.): Gegen das ,unphilosophische Unwesen'. Das Kritische Journal der Philosophie von Schelling und Hegel. [Kritisches Jahrbuch der Philosophie; Bd. 7]. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2002. S. 167-183.
  • Ziche, Paul: Die "Eine Wissenschaft der Philosophie" und die "verschiednen philosophischen Wissenschaften". Wissenschaftssystematik und die Darstellung des Absoluten in Ueber das Verhältniss der Naturphilosophie zur Philosophie überhaupt. In: Vieweg, Klaus (Hrsg.): Gegen das ,unphilosophische Unwesen'. Das Kritische Journal der Philosophie von Schelling und Hegel. [Kritisches Jahrbuch der Philosophie; Bd. 7]. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2002. S. 211-222.
  • Ziche, Paul: Die Jenaer Naturforschende Gesellschaft und ihre Bedeutung für die Naturforschung in Jena. In: Döring, Detlef (Hrsg.): Gelehrte Gesellschaften im mitteldeutschen Raum (1650-1820), 2. Tagung, Leipzig, 02/1999. [Abhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Philologisch-Historische Klasse; Bd. 76, H. 5]. Stuttgart: Hirzel, 2002. S. 107-131.