Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Sitemap|Webmail

Startseite FSU

Dr. Maurizio Di Bartolo


mdibartolo Von 2001 bis 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Ernst-Haeckel-Haus.

Forschungsschwerpunkte:

Geschichte der Naturwissenschaften in Italien um 1800; Der Positivismus und die Monistische Philosophie zwischen Deutschland und Italien (1850-1900); Philosophie der Biologie: Kant und Schleiden; Biologische Schriften Aristoteles.